Günstige Bedingungen für Angler

Günstige Bedingungen für Angler

Die Westküste ist für ihre guten Angelmöglichkeiten bekannt, und das Gebiet um Harboøre Tange, von Thyborøn bis Vejlby Klit, ist sicherlich keine Ausnahme. Es bietet super gutes Pierangeln.

In der Gegend um Harboøre finden Sie einige der besten Angelstege Dänemarks. An der Küste entlang Harboøre Tange können Sie sowohl von der Küste als auch von den Hüften, die entlang der Küste liegen, angeln. Entlang der Küste gibt es eine Reihe von Hüften, von denen aus man den Fischen etwas näher kommen kann, als wenn man von der Küste aus fischt.

Aus den Hüften kann man u.a. Plattfisch, Hornfisch, Kabeljau, Makrele, Aalfisch, Meeräsche und Wolfsbarsch. Und Sie können mit Blink, Bottom Line, Pilker, Soinner und vielem mehr fischen.

Entlang des gesamten Gebiets ist es auch möglich, direkt von der Küste aus zu fischen. Grenzen setzt fast nur die Vorstellungskraft. Unter anderem. Die Westküste ist ideal zum Brandungsangeln, wo Sie nach etwas größeren Fischen fischen und bei etwas rauerem Wetter fischen können.

Bei günstigen Windverhältnissen können Makrelen auch direkt von der Küste aus gefangen werden.